Burghauser Ringer verabschieden zwei Athleten

24.05.2018



Nach nur einem Jahr im Dress des SV Wacker Burghausen trennen sich die nun die Wege des amtierenden Deutschen Mannschaftsmeisters und Armin Majoros sowie Markus Fürmann nun wieder. Beide Athleten wechselten im vergangenen Jahr vom SC Anger an die Salzachstadt, zu dem auch beide Sportler nun wieder zurückkehren werden. Sowohl Armin Majoros als auch Markus Fürmann kamen in der abgelaufenen Saison jeweils acht Mal zum Einsatz und zählten somit zu wichtigen Stützen im Burghauser Bundesligakader. Die Abteilung Ringen des SV Wacker Burghausen wünscht beiden Ringern alles Gute in ihrer weiteren sportlichen Karriere!

Armin Majoros kehrt in der kommenden Saison zum SC Anger zurück, ebenso wie Markus Fürmann.

<- Zurück zu: SV-Wacker